Σάββατο, 21 Μαΐου 2011

Schalke holt den Pott zum fünften Mal

Nach 1937, 1972, 2001 und 2002 gewann der FC Schalke 04 zum fünften Mal den DFB-Pokal. In einem phasenweise rassigen, letztlich aber recht einseitigen Duell gewannen die "Königsblauen" gegen Zeitligist MSV Duisburg mit 5:0 und lösten damit zugleich das Ticket für die Europa League im kommenden Jahr. Für die "Zebras" war es nach 1966, 1975 und 1998 bereits die vierte Finalpleite im DFB-Pokal.

Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου